0
 
Zur Zeit liegen keine aktuelle Informationen vor!

18. September -14. November 2021: Riesengebirgsansichten auf Künstler-Postkarten

Aussteller: Roland Meja, Jahrgang 1943, Sammlerfreund von postalischen Objekten
Freund des Riesengebirges mit Sammelgebiet: Stempel von Bergbauden sowie Landschaftsgemälde
Eröffnung: 18.09.21 um 16 Uhr , Herzliche Einladung!

Das Riesengebirge mit seiner Bergkette und den bis zu 1600 m aufsteigenden Bergspitzen zieht Wanderer schon seit Jahrhunderten in seinen Bann. Grüne Täler, felsige Abgründe, imposante Wasserfälle sowie die Kessel der Teiche begeistern den Naturliebhaber. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet moorige Wiesen und alle Vegetationsstufen vom Nadelwald bis hin zum Knieholz. Stets wechselnde Aussichten, Wettererscheinungen, Lichtverhältnisse und der Verlauf der Jahreszeiten hinterlassen unverwechselbare Eindrücke. Das aufgehende Morgenlicht, riesige Wasserfälle, die sich tosend durch Felsschluchten zwängen, Nebelschwaden, die Berge verschlingen und im Winde wieder freigeben, beindruckten stark die Maler der Romantik. Sie haben eindrucksvolle Naturszenerien in ihren Bildern verewigt.

Die Ausstellung zeigt Künstler-Postkarten und Blätter mit Drucken von Gemälden von Ludwig Richter und Caspar David Friedrich, sowie von vielen unbekannten, aber ebenso bemerkenswerten Malern.
Bradlerbaude
Burg Kynast
Riesengrund
 
 
  • Kontakt: 
    Hauptstraße 214a
    OT Eibau
    02739 Kottmar
    Tel. 03586/­702051
    Fax 03586/­702057
  • Öffnungszeiten: 
    Mo - Fr: 10 - 12 /­ 13 - 16.30 Uhr
    Sa./­So/­feiertags: 13.00 - 17.00 Uhr
  • TOURISTINFO "Spreequellland" FAKTORENHOF EIBAUER HEIMATMUSEUM
DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen